Latest

  Der ewige Skandal, Teil 4: WestLB-Eigner NRW feiert 2016 stolz sein 70-Jähriges. Für die frühere „Hülfskasse“ war ganz unfeierlich 2012 Schluss; nach 180 Jahren. Folgebank Portigon macht seither weiter, wo die WestLB aufgehört hat: mit Skandal. Gewissenlose Gesellen müssen das gewesen sein: 15 Jahre nach den Feiern zum 150-Jährigen der einstigen „Landes-Hilfskasse“ im Jahr…

Continue Reading →

  Er würde sich schämen, wenn er Staatsgeld zur Stützung der Deutschen Bank annehmen würde. Das hatte Josef Ackermann, schweizerischer Chef der Deutschen Bank, im Oktober 2008 zum Besten gegeben. Heute ist ausgerechnet das umstrittene Scheichtum Qatar größter Aktionär der Deutschen Bank. Tiefer als vor 25 Jahren Die Aktie der Deutschen Bank war 2008 an…

Continue Reading →

    WestLB: Der ewige Skandal, Teil 3: Der Skandal, von dem NRW’s Steuer-Mann, Finanzminister Walter-Borjans, nichts wissen will; dieser Skandal wurde vor 20 Jahren publik: 1996 nahm die Steuerfahndung Köln strafrechtliche Ermittlungen gegen die WestLB auf; gegen die angeblich hoch seriöse und weltweit besonders ambitionierte Westdeutsche Landesbank. Wohlgemerkt, das waren nicht die Fahnder aus…

Continue Reading →

  WestLB: Der ewige Skandal, Teil 2: Ne Bank weiß nicht, wem Millionen auf ihren Konten gehören! Das darf nicht eigentlich wahr sein; ist aber wahr, jedenfalls bei der Portigon-Bank in Düsseldorf; einem jener Reste, die von der einst besonders ambitionierten WestLB übriggeblieben sind. Wahr ist damit auch, was Portigon mit dem unglaublichen Eingeständnis faktisch…

Continue Reading →

Für #Open-Air-Kinofans ist die Bescherung 2016 vorbei. Für tausende Anleger des Sponsors #Commerz Real ist weiter Minus-Bescherung. Wer sich vor einem Jahr vom grandiosen Sommernachtsfeeling am Düsseldorfer Rheinufer und vom Werbesprech des Sponsors hinreißen ließ, der bezahlte am nächsten Tag für z.B. 100 Anteile des HausInvest-Immobilienfonds von Sponsor Commerz-Real 4.290 €; erhältlich beim Sponsor-Eigner Commerzbank…

Continue Reading →
Permalink

  Ein Finanzminister verzichtet freiwillig auf Steuern, die er seit mehr als 13 Jahren kassieren könnte. Wie ist ein solcher umgekehrter Steuer-Boykott möglich? Die Antwort schreibt: „WestLB: Der ewige Skandal“. NRW-Minister Dr. Norbert Walter-Borjans steckt mittendrin. Der Minister müsste nicht mal ne weitere legale oder illegale CD in der Schweiz oder in Luxemburg ankaufen –…

Continue Reading →
Permalink
Top