Euro-Land: Steuerzahlern droht der „Über-Schäuble“

Brüssel: Euro-Union will die Tür öffnen für einen Euro-Finanzminister, foto mb Euro-Land soll eher früher als später einen eigenen Finanzminister bekommen. Bürger und Steuerzahler wittern zusätzliche Bürokratie, zusätzliche Ausgaben und Abzüge. Selbst die deutsche Regierungspolitik könnte sich inzwischen mit einem solchen Brüsseler „Über-Schäuble“ anfreunden, heißt es. Als Kandidat steht ausgerechnet der slowakische Finanzminister Peter Kazimir…

Slowakei das nächste Griechenland

Slowakei-Premier Robert Fico: Präsidentschaft weg, Skandal aufgetaucht Maltas Premier Joseph Muscat ist derzeit Präsident von Euroland. Sein Vorgänger Robert Fico aus der Slowakei hat jetzt andere Probleme. Beweise sind aufgetaucht, wonach 20 Bergleute 2009 in der slowakischen Zeche Handlova verbrannt sind. In einem ungesicherten Stollen mussten sie Kohle abbauen – illegal für die Kasse von…

Robert Fico steckt im Sumpf

Pressburg oberhalb von Bratislava Robert Fico (52) spielt derzeit den perfekten Gastgeber auf der Pressburg in Bratislava. In Brüssel begleiten ihn jedoch ähnliche miese Machenschaften wie sie die Slowakische Republik seit mehr als zehn Jahren gegen private Investoren anwendet; gegen EuroGas Inc., gegen Belmont Resources und gegen tausende Anleger. Jurist Fico ist Ministerpräsident der Slowakischen…