Bundesliga Aktien: Düsseldorf verringert Verluste mit RWE-Aktien

Bescheidener Eingang zum früher mächtigen „Wattikan“ in Essen: Heute steht RWE im Ziel internationaler Aktienkäufer, foto mb Mehr als 100 Millionen Euro sind jene 5,7 Mio. Stück RWE-Aktien heute wert, welche die Stadt Düsseldorf offenbar doch noch besitzt. Die NRW-Landeshauptstadt freut sich über die jüngsten Gewinne in der Bundesliga Aktien: Sie veringern frühere Verluste. Zeitungen…

Aktien-Bundesliga: neuer Optimismus gegen neue Realität

Commerzbank bleibt im Sparmodus: auf Jahre keine Dividende aber höhere Kurse Aktienanleger haben eine neue Perspektive: Am 11. Juni wählen die Franzosen ein neues Parlament. Danach wird sich auch für Deutschland zeigen, wie einsam Präsident Manuel Macron mit seinen politischen Plänen dasteht. Der Tag nach der Befreiung Frankreichs von der rechtsextremen Gefahr rückt erst mal…

Aktien-Bundesliga: Kohle oben, Autos unten

 Aktien-Bundesligatabelle_20170407 Abenteuerlich, wie sich RWE an der Spitze der Aktien-Bundesliga absetzt: Anleger sind heute bereit, satte 33 % mehr für die Aktie des Kohle- und Atomverstromers zu bezahlen. Die RWE-Optimisten bauen darauf, dass die in NRW wahlkämpfenden Sozialdemokraten noch bis 2045 Braunkohle verfeuern lassen wollen. Die Politiker haben offenbar Angst um die Wählerstimmen der RWE-Kohlekumpel,…

Aktien-Bundesliga: Gewinne wegen belgischer Atommeiler

  Belgische Hochspannung hinter französischen Gerüchten um schrumpfenden deutschen Stromriesen Aktien-Bundesligatabelle_20171403 Die Aktien-Bundesliga ist hypnotisiert. Das Gerücht ist dementiert. Die französische Engie S.A. will angeblich doch nicht bei RWE/Innogy in Essen einsteigen. Coole Anleger zahlen trotz des Dementis freiwillig 5 % mehr für RWE-Aktien und für Aktien der Teiltochter Innogy S.E. RWE baut den Vorsprung…

Aktien-Bundesliga: Deutsche Telekom lässt hoffen

Im Stromnetzt kämpfen Töchter gegen ihre Mütter Aktien-Bundesligatabelle_20170224 Bestes Papier der Aktien-Bundesliga war zuletzt ThyssenKrupp. Der Stahl-Konzern konnte seine Verlusthütte in Brasilien verkaufen. Am Ende von Woche 8/2017 zahlen Anleger 4,4 % mehr für das Papier als zu Beginn der Woche. Zweitbeste Aktie war Deutsche Telekom mit einem Plus von 3,6 %. Da scheint noch…

Aktien-Bundesliga: Angst lassen Kurse steigen

 Schlote ohne Qualm: Bayer steht in der Aktien-Bundesliga höher als in der Fußball-Bundesliga Aktien-Bundesligatabelle_20170217 Atom-Aktie RWE setzt sich an der Spitze der Aktien-Bundesliga fest. Deutschlands Börse träumt vom neuen Rekord. Nur: Die Deutschen haben faktisch keine Aktien. Deutschlands Wachstums-Aktie Fresenius Medical stürzt in den Tabellenkeller. Bayer jetzt auf Rang 3. Die Leitbörse New York wird…