ihk-sachverständiger-für-wertpapiere-und-finanzen


Ich schwöre, dass ich die Aufgaben eines öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen unabhängig, weisungsfrei, persönlich, gewissenhaft und unparteiisch erfüllen und die von mir angeforderten Gutachten entsprechend nach bestem Wissen und Gewissen erstatten werde.Martin Beier

Mit diesen Worten wurde ich am 20. Januar 2015 für das Sachgebiet „Wertpapieranlagen“ vereidigt und öffentlich bestellt.


Gutachten

Im Rahmen meiner Tätigkeit als öffentlich vereidigter und bestellter Sachverständiger bin ich nicht nur für Gerichte und Öffentliche Institutionen tätig. Für Privatpersonen und Unternehmen entschlüssele ich komplexe Anlagekonstrukte und finde ggf. Ansatzpunkte für weiter gehende Aktionen.  Wir übernehmen für Sie:

  1. Prüfen von Wertpapier- und Vermögensanlagen im Hinblick auf Rendite, Risiken und (versteckte) Kosten
  2. Prüfen von Rechenschaftsberichten
  3. Ausarbeiten von geeigneten Anlagestrukturen und Möglichkeiten
  4. Fachkundige Begleitung bei Bankgeschäften und Anlagegeschäften
  5. Analyse von Vermögensverwaltungen
  6. Berechnungen von Anlageschäden
  7. Vertretung in Gesellschafterversammlungen
  8. Vertretung in Eigentümerversammlungen
  9. Prüfung sachgerechter Zinsberechnungen
  10. Mediation in (Erb)streitigkeiten

 

Auszug aus den Richtlinien der IHK Düsseldorf zur Benennung von Sachverständigen:

Öffentliche Bestellung von Sachverständigen

Die öffentliche Bestellung und Vereidigung durch die IHK ist ein Gütesiegel für die Sachverständigen, da Urkunde, Stempel und Ausweis den Experten erst nach eingehender Prüfung der besonderen Sachkunde und der persönlichen Eignung überreicht werden. Darüber hinaus müssen die Sachverständigen über Erfahrungen in der Gerichts- und Gutachterpraxis verfügen. Zu ihrer persönlichen Eignung zählt aber auch ihre Integrität, denn die Sachverständigen legen einen Eid ab, dass sie ihre Aufgaben unabhängig, unparteiisch, weisungsfrei und gewissenhaft erfüllen werden. Öffentlich bestellte Sachverständige arbeiten sowohl für Gerichte und Behörden, als auch für Unternehmen und Privatpersonen. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn bei Streitigkeiten unabhängige und sachkundige Berater gefragt sind. Ein Einsatzgebiet, das immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist die Erstellung von Schiedsgutachten im Rahmen der außergerichtlichen Streitbeilegung.

mehr lesen… IHK Düsseldorf

 


Anruf oder Rückruf

Rufen Sie an: +49 211 157 713 33. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir rufen gern zurück.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht