Bargeld lacht nicht mehr

Münzgeld kiloweise. Außer dem Fährmann und dem Finanzamt will es keiner haben. Schweden und andere Länder betreiben ganz offiziell den Abschied vom Bargeld. Deutschland vollzieht den Abschied heimlich durch die Hintertür: Ganz viele Sparkassen und Banken nehmen Münzen nur noch gegen horrende Gebühren an; z.B. im „Safebag“ genannten Sammelsack. Bei der Stadtsparkasse Düsseldorf kostet die…