Bundesliga Aktien: Welche Aktie wird 2018 am meisten steigen?

Post_E_kleinElektrolieferwagen machen die Briefmarken-Post zum deutschen Aktien-Favoriten; foto mb

Exakt 250 Mal haben Aktienhändler und Anleger 2017 die Bundesliga Aktien befeuert. Ab jetzt wird neu gezählt. Mit welcher Aktie wird man 2018 am besten abschneiden; so wie 2017 mit der Deutschen Lufthansa?

Der Sieg der Lufthansa in 2017 ist in etwa so sensationell wie die Fußball-Meisterschaft von Leicester in Premier League in England: Wer die Autoindustrie wegen Diesel abstrafen will, der kann die Flugbranche schwerlich in den Himmel heben. Wer Diesel aus Innenstädten verbannen will, der kann Flugbenzin nicht steuerfrei lassen; auch wenn Flieger-Abgase vom Himmel rieseln wie unsichtbare Schneeflocken.

Erst Deutsche Hansa dann Deutsche Post?

VW war 2017 die beste deutsche Autoaktie; ausgerechnet: Um diese Aktien kaufen zu können, bewilligen Anleger am Jahresende 25 Prozent mehr als am Jahresanfang. Für Rekord-Daimler müssen Anleger nur 0,25 Prozent drauflegen. Airbus-Aktien waren 2017 so stark gefragt, dass Käufer 33 Prozent mehr zu zahlen bereit waren. Airbus-Großaktionär Daimler ist längst ausgestiegen. Für Boeing zahlen Käufer jetzt sogar 90 Prozent mehr an der Wallstreet in New York.

Von den deutschen ToppTen-Aktien hätte man allenfalls Infineon mit deren Hightech-Chips so weit vorn erwartet; plus 40 Prozent auf dem vierten Platz. Da scheint noch mehr drin zu sein. Vonovia hat mit Lowtech-Immobilien überzeugt; plus 33 Prozent, Platz 5 in 2017 und gute Chancen für 2018. Die Deutsche Post zeigt, wie man sich gegen die gefürchtete deutsche Autolobby durchsetzt; 28 Prozent Plus in 2017; Rang 7 und „hoch mit dem gelben Wagen“ rein ins neue Rekordjahr.

Bundesliga Aktien für Boten und Bosse

Da kann sich selbst der Postbote freuen: Ein Viertel aller Post-Aktien gehören dem deutschen Staat und damit jedem Bürger vom Postboten bis zum Benz-Boss. Dieser Boss hatte damals den Daumen gesenkt, als der Post-Boss bei der Autolobby anklopfte mit dem Wunsch nach zehntausenden Elektro-Lieferwagen. Der Alleingang der Post zusammen mit der NRW-Hochschule in Aachen; das ist für mich die absolute Topp-Leistung der jüngsten Jahre. Mal sehen, ob 2018 weitere Topp-Kurse rausspringen. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch.

Permalink