WestLB-Skandal: Minister scheint Klagen von Kunden zu fürchten

Exif_JPEG_PICTURE NRW-Finanzministerium: Zentrum des staatsfinanziellen Komplexes, foto mb Als NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper zuletzt auf verweigerte Kundengelder der früheren Landesbank WestLB angesprochen wurde, da nahm der sonst so lebensfrohe Minister Reißaus. Der Christdemokrat macht mit „vertuschen, verzögern, verschwinden“ genau so weiter, wie sein sozialdemokratischer [...]

Von |2019-07-09T19:41:39+02:009. Juli 2019|Kategorien: Finanzminister Lienenkämper, Portigon-Skandal, WestLB-Skandal|

WestLB-Skandal: Borjans gewinnt Schlacht und verliert Krieg

Abgeordneter Haardt (CDU): 1.000 Blatt Bericht. WestLB-Portigon darf "Falschgeld" behalten. Mehr als 1.000 Seiten ist der Abschlussbericht dick, den der "Parlamentarische Untersuchungsausschuss WestLB" vorlegte; mit Null-Ergebnis und vor fast leeren Rängen des NRW-Landesparlaments. Der verantwortliche NRW-Finanzminister Walter-Borjans hatte sich da bereits still lächelnd aus der [...]

Von |2017-03-21T18:10:04+01:0021. März 2017|Kategorien: Finanzminister Walter-Borjans, Portigon-Skandal, WestLB-Skandal|

WestLB-Skandal: Erst Hilfskasse dann Betrugskasse

WestLB: Lange Geschichte der Skandale   Der ewige Skandal, Teil 4: WestLB-Eigner NRW feiert 2016 stolz sein 70-Jähriges. Für die frühere „Hülfskasse“ war ganz unfeierlich 2012 Schluss; nach 180 Jahren. Folgebank Portigon macht seither weiter, wo die WestLB aufgehört hat: mit Skandal. Gewissenlose [...]

Von |2016-08-28T14:52:17+02:0028. August 2016|Kategorien: Finanzminister, Geldanlage, Portigon-Skandal, WestLB-Skandal|

Fortlaufender Betrug

    WestLB: Der ewige Skandal, Teil 3: Der Skandal, von dem NRW’s Steuer-Mann, Finanzminister Walter-Borjans, nichts wissen will; dieser Skandal wurde vor 20 Jahren publik: 1996 nahm die Steuerfahndung Köln strafrechtliche Ermittlungen gegen die WestLB auf; gegen die angeblich hoch seriöse und weltweit besonders [...]

Von |2016-08-25T20:41:33+02:0025. August 2016|Kategorien: Geldanlage, Portigon-Skandal, WestLB-Skandal|