Robert Fico steckt im Sumpf

Exif_JPEG_PICTURE Pressburg oberhalb von Bratislava Robert Fico (52) spielt derzeit den perfekten Gastgeber auf der Pressburg in Bratislava. In Brüssel begleiten ihn jedoch ähnliche miese Machenschaften wie sie die Slowakische Republik seit mehr als zehn Jahren gegen private Investoren anwendet; gegen EuroGas Inc., [...]

Von |2016-09-10T10:13:41+02:0010. September 2016|Kategorien: Aktien, Europäische Union, Geldanlage|

WestLB-Skandal: Erst Hilfskasse dann Betrugskasse

WestLB: Lange Geschichte der Skandale   Der ewige Skandal, Teil 4: WestLB-Eigner NRW feiert 2016 stolz sein 70-Jähriges. Für die frühere „Hülfskasse“ war ganz unfeierlich 2012 Schluss; nach 180 Jahren. Folgebank Portigon macht seither weiter, wo die WestLB aufgehört hat: mit Skandal. Gewissenlose [...]

Von |2016-08-28T14:52:17+02:0028. August 2016|Kategorien: Finanzminister, Geldanlage, Portigon-Skandal, WestLB-Skandal|

Notenbank muss Pensionen retten

  Er würde sich schämen, wenn er Staatsgeld zur Stützung der Deutschen Bank annehmen würde. Das hatte Josef Ackermann, schweizerischer Chef der Deutschen Bank, im Oktober 2008 zum Besten gegeben. Heute ist ausgerechnet das umstrittene Scheichtum Qatar größter Aktionär der Deutschen Bank. Tiefer als vor [...]

Von |2016-08-26T13:44:11+02:0026. August 2016|Kategorien: Aktien, Geldanlage, Rente|

Fortlaufender Betrug

    WestLB: Der ewige Skandal, Teil 3: Der Skandal, von dem NRW’s Steuer-Mann, Finanzminister Walter-Borjans, nichts wissen will; dieser Skandal wurde vor 20 Jahren publik: 1996 nahm die Steuerfahndung Köln strafrechtliche Ermittlungen gegen die WestLB auf; gegen die angeblich hoch seriöse und weltweit besonders [...]

Von |2016-08-25T20:41:33+02:0025. August 2016|Kategorien: Geldanlage, Portigon-Skandal, WestLB-Skandal|

Allianz-Versicherung verunsichert

Hoffentlich nicht Allianz-versichert! Das denk ich mir, wenn ich sehe, was die Versicherung jüngst – dem Sinn nach – mitgeteilt hat: Wir hatten viele Schäden. Der Gewinn ist gesunken. Es geht uns nicht gut. Da sage ich: „So ein Quatsch.“ Wenn ne Panzerfabrik mehr Panzer [...]

Von |2016-08-17T14:41:38+02:0017. August 2016|Kategorien: Fonds, Geldanlage, Versicherungen|

Volksschaden statt Volkswagen

  Die Volkswagen AG ist nur dem Namen nach ein Unternehmen des Volks. In Wahrheit gehört die Mehrheit der entscheidenden Stammaktien den Familien Porsche und Piëch. Bei den Verlusten ist das Volk dennoch voll dabei bei Volkswagen – und kann nicht klagen. Bayerische Beamte verklagen [...]

Von |2016-08-03T10:35:06+02:003. August 2016|Kategorien: Aktien, Geldanlage, Sparen|